Stiftung für Entwicklungsfreundliche Diagnostik und Pädagogik

Termin:
06.05.2021 / Beginn: 10:00- 11:30 Uhr
Online-Seminar:
Beziehung heißt das Zauberwort - Einblicke in die theoretischen Grundgedanken und die praktische Umsetzung der Entwicklungsfreundlichen Beziehung (EfB)
Veranstalter:
SEDiP Stiftung
Leitung:
Ulrike Luxen und Barbara Senckel
Kosten:
50,00 € pro Teilnehmer
Anmeldung

Seminarbeschreibung

Beziehung heißt das Zauberwort

Auf welchem theoretischen Hintergrund basiert die Entwicklungsfreundliche Beziehung (EfB)? Was sind ihre wichtigsten Aussagen, was ihre vorrangigen Ziele? Wie geht sie methodisch vor? Für welche Zielgruppen eignet sie sich?

Diese Fragen beantworten wir in unserem 90-minütigen Online-Vortrag. Kurze Beispiele verdeutlichen darüber hinaus die Umsetzung im Alltag. Selbstverständlich gibt es auch Raum für Fragen aus dem Teilnehmerkreis.  

Inhalte: Folgende Inhalte erwarten Sie:

  • theoretische Grundlagen
  • Beziehungsorientierung
  • Leitziele
  • differenzierter Entwicklungsstand
  • Analyse insbesondere der kognitiven und sozio-emotionalen Entwicklung
  • Verständnis emotionaler Störungen
  • Rolle der Bezugsperson
  • Formen entwicklungsfreundlicher Interventionen
  • konkrete Einsatzfelder

 

Zielgruppe

Alle an der EfB interessierten Menschen ohne oder mit geringen Vorkenntnissen

Dauer

90 Minuten (2 UE)

Seminarbeschreibung zum Download

Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen

Zusatzinformationen

Technische Voraussetzung:Die Präsentation wird über Teams erfolgen. Ein Link zu dieser Plattform wird eine Woche vor der Veranstaltung verschickt. Man benötigt zum Herunterladen einen aktuellen Internetbrowser (z.B. Edge Chrome). Eine Installation des Programms ist für die Teilnehmer nicht zwingend erforderlich. Die kostenlose Version kann jedoch freiwillig genutzt werden und hat den Vorteil, dass anderen Teilnehmer auch gesehen werden können.

Nach oben